Veranstaltungsdetails

Wanderung rund um Thiessow

mit den Rangern durch das Biosphärenreservat

ZeitraumVeranstaltungOrt
17. Oktober 2019
10:15 bis 12:15
Wanderung rund um Thiessow
mit den Rangern durch das Biosphärenreservat

Von der Kurverwaltung Thiessow führt Sie die Wanderung zur Steinmole, die als Hochuferschutz Anfang der 1920er Jahre errichtet wurde. Von dort aus erklimmen Sie den 36 Meter hohen Lotsenberg und erfahren Spannendes zum Lotsenwesen im Südosten Rügens und zur Geschichte der Lotsenwache Thiessow. Weiter geht es zum Aussichtspunkt "Kleiner Königsstuhl", von wo aus Sie u.a. die Greifswalder Oie sehen können. Diese war bis 1990 militärisches Sperrgebiet und beherbergt heute eine Vogelberingungsstation. Die Wanderung führt Sie weiter zum südlichsten Punkt des Mönchgutes, dem "Endhaken". Von hieraus haben Sie einen Blick, sowohl auf die Ostsee, als auch auf den Greifswalder Bodden. Von hier aus geht es durch den kleinen Fischerort zurück an den Ausgangspunkt der Wanderung. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind erforderlich. Bei Wetterlagen, die Gefahren für die Gäste bei der Wanderung mit sich bringen (z.B. Sturm), können Führungen ausfallen und ggf. vom Ranger vor Ort abgesagt werden.
Biosphärenreservat Südost-Rügen
an der Kurverwaltung in Thiessow

kostenlos