Minister Backhaus gibt Startschuss zur Waldolympiade 2019

Nr.068/2019  | 02.04.2019  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Am morgigen Mittwoch, dem 3. April 2019, um 8.30 Uhr, eröffnet Forstminister Dr. Till Backhaus im Restaurant „Seeschlösschen“, Am Ploggensee 7, in 23936 Grevesmühlen, die inzwischen 13. Waldolympiade.

Dazu laden wir Medienvertreter herzlich ein!

Die Auftaktveranstaltung ist die erste von 85 geplanten Waldolympiade-Veranstaltungen. Bis zum 20. Juni werden rund 300 Schulklassen der Klassenstufe 4 in allen Forstämtern des Landes miteinander in den Wettstreit um Wissen über Wald und Tiere sowie um Geschicklichkeit bei Waldarbeiten treten. In der Woche vor den Sommer­ferien wird der Siegerklasse der Landespokal überreicht.

Bei der Eröffnungsveranstaltung messen sich insgesamt fünf vierte Klassen (ca. 110 Schüler) aus zwei verschiedenen Grundschulen (Grundschule „Am Ploggensee“, Grundschule „Fritz Reuter“) miteinander.

 

Ablaufplan: 

8:30 Uhr

Begrüßung der Schüler und Eröffnung der Veranstaltung durch Dr. Till Backhaus

9.00 bis 09.10 Uhr                

Verteilung der Teilnehmenden an den Stationen im Wald

9.10 bis 11.50 Uhr                

Durchführung des Stationsbetriebes

 12.00 Uhr                              

Mittagessen mit Auswertung und Prämierung des Tagessiegers