Termine in der Gewässerunterhaltung 2019

Nr.PM 04/19  | 19.09.2019  | StALU MS  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburgische Seenplatte

 

Folgende Gewässer werden im Böschungs- und Sohlbereich gemäht:

 

Tollense von Neubrandenburg – Demmin

Abschnitt Demmin – Wehr Osten vom                      16.09. – 25.10.2019

Abschnitt Wehr Osten – Wehr Klempenow              16.09. – 25.10.2019

Abschnitt Wehr Klempenow – Altentreptow              23.09. – 31.10.2019

Abschnitt Altentreptow – Wehr Neddemin                23.09. – 31.10.2019

Abschnitt Wehr Altentreptow- Neubrandenburg       23.09. – 31.10.2019

 

Ostpeene

Abschnitt Faulenrost – Malchin                                 03.07. – 19.07.2019

Abschnitt Groß Gievitz – Faulenrost                         15.07. – 10.08.2019

 

Teterower Peene                                                     15.07.- 10.08.2019 erledigt

 

Trebel

Abschnitt Nehringen – Demmin                                02.09 – 27.09.2019

 

Obere Havel

Abschnitt Röthsee – Käblicksee                               30.09. – 19.10.2019

Abschnitt Pagelsee – Görtowsee                              12.08. – 31.08.2019 erledigt

Alter Havelbach                                                         23.09. – 31.10.2019

 

Useriner Freiwasser                                               03.09. – 20.09.2019 erledigt

 

Linde

Abschnitt Wehr Teschendorf – unterhalb Burg Stargard 1.10.2019 – 31.10.2019

 

Lindebach/Gätenbach/Oelmühlenbach

im Bereich Neubrandenburg                                     1.10.2019 – 31.10.2019

 

Auf Grund der geringen Wasserführung kann es überall verstärkt zu Behinderungen wegen Verklauselierung kommen. Die Fließgeschwindigkeit ist in allen Gewässern zur Zeit sehr gering, das gemähte Kraut bleibt in den Gewässerkurven hängen und behindert die Wasserwanderer. Das Kraut muss teilweise geschoben werden und erhöht den Arbeitsaufwand.

Bitte haben Sie dafür Verständnis.