Antragsfrist für EU-Agrarbeihilfen 2017 endet am 15. Mai

StALU MM lädt Landwirte zur Informationsveranstaltung in die Viehhalle Güstrow ein

Nr.PM 05 - 2017  | 06.04.2017  | StALU MM  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg

Auch in diesem Jahr endet am 15. Mai die Frist für die Einreichung der Anträge für die landwirtschaftlichen EU-Direktzahlungen sowie Zahlungen im Rahmen von Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen.

In Vorbereitung dieser Antragstellung führt die Abteilung Landwirtschaft und EU-Förderangelegenheiten des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM) für interessierte Landwirte aus der Region Rostock eine Informationsveranstaltung

am Donnerstag, dem 20. April 2017 um 09:00 Uhr 

im Veranstaltungs- und Kongresszentrum

des Landeskontrollverbandes MV Viehhalle Güstrow

Speicherstraße 11A, 18273 Güstrow

durch.

Interessierte Landwirte melden ihre Teilnahme bitte bis zum 18. April 2017 telefonisch unter 0381 331 67-231 bzw. per Mail unter nico.alms@stalumm.mv-regierung.de an.

Alle Landwirte des StALU-Amtsbereiches sind herzlich eingeladen.