Pressemitteilungen aus der Landesverwaltung

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:   
15.06.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

300.000 Euro für Investitionen in Tierheime des Landes ausgeschöpft

Der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus, hat am Samstag (16. Juni) Fördermittelbescheide an elf Tierschutzvereine des Landes übergeben. Investitionen dieser Vereine in ihre Tierheime werden mit [...]

15.06.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Weitere Projekte zur Renaturierung des Anklamer Stadtbruches

In Bugewitz hat Umweltminister Dr. Till Backhaus am Freitag (15. Juni) das mit LEADER-Mitteln fertig gestellte NaturKulturHaus des Vereins Appelbom eröffnet. Die Stiftung Umwelt- und Naturschutz Mecklenburg-Vorpommern (StUN) stellte bei dieser Gelegenheit dem Minister ihr LIFE-Projekt Limicodra vor.

15.06.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Fischereitag: EU-Fangverbote stellen Fischer vor unerwartete Hürde

Dr. Jürgen Buchwald, Staatssekretär im Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt MV, hat die derzeit 230 Haupterwerbs- und 132 Nebenerwerbsbetriebe der Kutter- und Küstenfischer auf stürmische Zeiten eingestellt. „Die Kutter- und Küstenfischerei kann auf ein wirtschaftlich durchschnittliches Jahr 2017 zurückblicken. Im laufenden Jahr 2018 sind wiederum besondere Herausforderungen durch die Unternehmen zu bewältigen“, sagte er auf dem heutigen Fischereitag des Landesverbandes der Kutter- und Küstenfischer.

14.06.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Neue Biogasanlage in Torgelow deckt Wärmebedarf von 15.000 Einwohnern

Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus hat heute Nachmittag in Torgelow eine neue Biomethananlage der Firma ME-LE Biogas GmbH offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

14.06.2018  | StALU WM  | Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg

Managementplanung für das Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung „Lenorenwald“ (DE 2032-301)

Für das o. g. Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung (umgangssprachlich: FFH-Gebiete) wird nach § 9 der Landes­verord­nung über die Natura 2000-Gebiete in Mecklenburg-Vorpommern ein Managementplan im Auftrag des StALU Westmecklenburg [...]

14.06.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Abflussverbesserung in der Rögnitz: Minister gibt am Montag das Startsignal

Am Montag wird Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus mit einem Spezialbagger den Start zur Verbesserung der Abflussverhältnisse in der Rögnitz vollziehen.

14.06.2018  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Titel „Umweltschule in Europa ‑ Internationale Agenda 21 Schule“ verliehen

43 Schulen aus Mecklenburg-Vorpommern erhielten bzw. verteidigten heute den Titel „Umweltschule in Europa ‑ Internationale Agenda 21 Schule“. Sechs Schulen sind zum ersten, vier bereits zum 15. Mal dabei.

14.06.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Neue Arbeitshilfe zu den rechtlichen Grundlagen des Naturschutzes in MV

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt hat heute (14. Juni) einen Leitfaden „Naturschutzrecht für Mecklenburg-Vorpommern“ veröffentlicht. In zwei Broschüren sind die wichtigsten bundes-, landes- und europarechtlichen Vorschriften des Naturschutzrechts zusammengetragen worden.

14.06.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Auszeichnung für eine nachhaltige Entwicklung im Schullalltag

Logo des Wettbewerbs

Umweltminister Dr. Till Backhaus hat heute (14. Juni) im Ozeaneum Stralsund 42 Schulen Mecklenburg-Vorpommerns den Titel „Umweltschulen in Europa/ Internationale Agenda 21- Schule“ verliehen. Ausgezeichnet werden die Schulen für die [...]

14.06.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Minister eröffnet Naturkulturhaus und besucht Wiesenbrüterschutzprojekt

Der Anklamer Stadtbruch ist Deutschlands größter Moorwald. Am Rande des Bruchs in Bugewitz eröffnet am Freitag (15. Juni) Umweltminister Dr. Till Backhaus ab 15 Uhr das mit LEADER-Mitteln fertig gestellte NaturKulturHaus des Vereins Appelbom. Die Stiftung Umwelt- und Naturschutz Mecklenburg-Vorpommern (StUN) stellt bei dieser Gelegenheit dem Minister ihr LIFE-Projekt Limicodra vor, ein Projekt zum Schutz wiesenbrütender Watvögel (Limikolen).